Sigrid

6 Beiträge

Rückblick und neue Termine

Hallo liebe Nähbegeisterte,

so langsam geht das Jahr zu Ende und auch ich möchte noch einmal auf die schönen Dinge zurückschauen, aber euch auch gleichzeitig neugierig machen auf 2019.

Seit Oktober habe ich die Möglichkeit, Nähkurse in der Schöneberger Nähwerkstatt Swing & Sew zu geben.

Wir haben bereits 2 mal fleißig Höschen genäht und auch der erste BH-Kurs ist absolviert. Es wurde viel gelacht, gestaunt und manchmal auch geseufzt. Es ist halt noch kein Meister vom Himmel gefallen. Trotzdem können sich unsere Ergebnisse wirklich sehen lassen. Und es sind wieder einige der Teilnehmerinnen der Dessousnähsucht verfallen.

Und nun sind die ersten Termine für 2019 festgelegt. Gern könnt ihr euch darüber auf meiner Homepage informieren. Im neuen Jahr biete ich zusätzlich zu den Kursterminen auch freie Termine an. An diesen Tagen sagen wir den unfertigen Projekten den Kampf an. Kommt mit euren UFO’s (unvollendete Objekte) und ich stehe euch mit Rat und Tat zur Seite. Und wenn ihr neues „Nähfutter“ braucht, es sind immer einige Dessouspakete vorhanden, die ihr käuflich erwerben könnt.

Aus der Erfahrung der vergangenen Kurse werde ich den BH-Kurs anpassen müssen. Es hat immer viel Zeit verbraucht, den Fertigschnitt auf die Größe und auf das vorhandene Material anzupassen. Dabei kam am Ende das tatsächliche Nähen etwas zu kurz. Daher habe ich mich entschlossen, die geplante Zeit auf 12 Stunden (3 x 4 Stunden) zu erhöhen. Leider muss ich dadurch auch den Kurspreis auf 120,00 EUR anpassen.
Genaue Informationen zu den einzelnen Kursen findet ihr wie immer auf meiner Homepage.

Und nun bleibt mir nur noch, euch eine schöne Vorweihnachtszeit zu wünschen. Genießt diese Zeit und lasst euch nicht so sehr von der allgemeinen Hektik anstecken.

Liebe Grüße
Eure Sigrid Eilert

PS: Wußtet ihr schon, dass frau zu Silvester rote Unterwäsche trägt? Das verheißt Glück in der Liebe und im Leben!

Erster Beginnerkurs ein voller Erfolg

Am vergangenem Wochenende fand der erste Beginnerkurs Höschennähen statt.

5 Nähbegeisterte lernten unter meiner Anleitung die Grundlagen der Dessousschneiderei, die verschiedenen Materialien und ihre Verarbeitung kennen.

Welcher Stoff und welche Spitze eignet sich wofür. Welchen Einfluss hat die Dehnung des Stoffes, wie werden die Wäschegummis verarbeitet usw.

Es war eine tolle „Truppe“ und alle waren mit Eifer dabei, wie die Fotos zeigen!

Hast du auch mal Lust reinzuschnuppern? Dann melde dich einfach bei mir.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Am Mittwoch ist es soweit: Die erste Infoveranstaltung zu meinen Nähkursen findet statt! Bis dahin ist noch einiges zu erledigen bis Mashal und ich euch empfangen können.

In den letzten Tagen habe ich jede Menge Stoffpakete gepackt, damit ihr euch an dem Abend schonmal einen ersten Eindruck über die vielen Farben und Mustern verschaffen könnt.

Hier mal einige Beispiele:

Mashal und ich freuen uns schon auf euch!

 

Es geht voran!

So langsam geht es voran auf meiner Webseite!

Seit heute könnt ihr ein wenig mehr über mich erfahren und auch die ersten Infos zu den Themen Nähkurse und Maßanfertigung sind nun online.

Klickt euch einfach mal durch!